Direkt zum Inhalt
Ort/e
Schöntal

Sensitivity intensiv - Beziehungen gestalten

Einleitung u. Beschreibung

Beziehungen zu anderen Menschen bestimmen unser Leben. Bei diesem Training geht es genau darum: wie wir Beziehungen mit anderen Menschen gestalten und was wir dabei erleben.

Zielgruppe

Personen, die sich selbst in der Beziehung zu Anderen erleben und reflektieren wollen und eingefahrene Muster der Beziehungsgestaltung in unterschiedlichen Gruppenkonstellationen erkennen sowie ihr Handlungsrepertoire erweitern wollen.

Inhalt u. Ziele

Im einzelnen geht es um Fragen wie: Wie gelingt es uns, andere Menschen anzusprechen, Sie für uns zu gewinnen oder uns von ihnen abzugrenzen? Was haben wir anderen Menschen zu geben und was wünschen wir uns von ihnen? Welche Rollen nehmen wir bevorzugt ein und wie nehmen wir in einer Gruppe Einfluss? Wie gestalten wir spannungsreiche Situationen und wie verhalten wir uns in Konflikten?

Durch die Teilnahme an diesem Training können Sie mehr Klarheit über das eigene - meist intuitive und unbewusste - Handeln und die damit verbundenen Chancen und Risiken gewinnen. Sie arbeiten hier an Ihrer Sensitivität. für sich selbst, für andere Menschen und für Gruppenprozesse... mit dem Ziel, sich künftig klarer und selbst-bewusster in Gruppen positionieren und verhalten zu können.

Auf der kognitiven Ebene lernen Sie Modelle kennen, mit denen Sie die Dynamik in Gruppen verstehen und beeinflussen können.

Kosten

1704,00 € für Angestellte/Firmenangehörige;

1362,00 € für Angestellte aus gemeinnützigen Organisationen;

1104,00 € für Selbständige,

900,00 € für Selbstzahlende.

Hinzu kommen die Pensionskosten im Tagungshaus.

Tagungshaus

Bildungshaus Kloster Schöntal, 74214 Schöntal.


Zurück zur Übersicht
Bestellen Sie hier ein kostenloses Druckexemplar

Anmeldung u. weitergehende Informationen bei

Pecon-Akademie

Wachenburgstr. 141

68219 Mannheim

Fon 0621/86036310

akademie@pecon-net.de

www.pecon-akademie.de


Informationen zum/r Trainer/in


Leitung

Susanne Möller-Stürmer, Stuttgart, Bernd Hohmann, Krautheim


Veranstalter/in