Direkt zum Inhalt

Ausbildung zur Balintgruppenleitung

Aufbauausbildung für erfahrene SupervisorInnen

Inhalt u. Ziele

Seit November 2016 bieten wir eine Ausbildung zum Balintgruppenleiter, zur Balintgruppenleiterin an.

Zulassungsvoraussetzungen:

  • Abschluss einer DGSv-anerkannten Supervisionsausbildung
  • Mindestens 5-jährige Tätigkeit als Supervisorin
  • Mindestens 5-jährige Teilnahme an einer Balintgruppe

Die Ausbildung erfolgt in großen Teilen individuell (orientiert am Umfang der psychoanalytischen und gruppendynamischen Vorerfahrungen).

Die individuellen Ausbildungsteile werden durch Theorie-Workshops, Begleitgruppe, Lerngruppe und die Durchführung einer eigenen Balintgruppe unter Kontrolle ergänzt.

Eine ausführliche Kursausschreibung kann angefordert werden.

Die Anmeldung zur Ausbildung und ein persönliches Vorgespräch können jederzeit erfolgen. Der gemeinsame Beginn orientiert sich am Zeitpunkt des Entstehens einer neuen Ausbildungsgruppe.


Zurück zur Übersicht
Bestellen Sie hier ein kostenloses Druckexemplar

Anmeldung u. weitergehende Informationen bei

Ansprechpartnerin: Inge Zimmer-Leinfelder


Informationen zum/r Trainer/in