Direkt zum Inhalt
Ort/e
Muttenz

Teamcoaching und Gruppeninterventionen

Gruppendynamisches Training

Einleitung u. Beschreibung

Was macht die Synergie von Teams aus? Wann ist eine Gruppe mehr als die Summe ihrer Teile? Wie erreicht man zielgerichtet einen gemeinsamen Teamgeist? Was zeichnet Hochleistungsteams wirklich aus? Dieses Training fokussiert konsequent die ganze Bandbreite komplexer Beziehungsgestaltungen und Interventionsmöglichkeiten zwischen Selbst- und Fremdsteuerung sowie zwischen sozialen und ökonomischen Belangen. Im Vordergrund stehen die prozessorientierten Methoden der Gruppendynamik. 

Zielgruppe

Alle, die mit Teams und Gruppen arbeiten: in Fortbildung, Projektleitung, Beratung, in Coaching und Supervision. Ebenso alle, die Erfahrung im PE- und Managementbereich mitbringen, die Verantwortung für Teams sowie Führungsentscheide tragen.

Inhalt u. Ziele

•    Gruppen-und Teamprozesse sicher diagnostizieren und steuern
•    Gruppen beraten, ohne zu einseitig auf die Einzel-Person zu fokussieren
•    Den Blick über das Individuum hinaus auf das Gesamtsystem richten
•    Die eigene Teamdiagnose zu einer zentralen Gruppenintervention machen

Kosten

CHF 1’875 exkl. Kost und Logis

Tagungshaus

Seminarhotel Sempacher See Nottwil LU
Die Unterkunft im externen Tagungshaus beträgt ca. CHF 900.
Das Training findet für alle Beteiligten unter Vollklausur statt.


Zurück zur Übersicht


Bestellen Sie hier ein kostenloses Druckexemplar

Anmeldung u. weitergehende Informationen bei

Seminarkoordination:
Rahel Lohner,
T +41 61 228 59 23,
rahel.lohner@fhnw.ch