Direkt zum Inhalt
Ort/e
Olten

CAS Organisationsentwicklung OE

Einleitung u. Beschreibung

Organisationen sind ständig dem Druck zur Anpassung an veränderte technische, politische, soziale und kulturelle Bedingungen ausgesetzt. Es genügt nicht, von Zeit zu Zeit einzelne Korrekturen vorzunehmen. Vielmehr muss ständig an der Verbesserung und Entwicklung der Organisa-tion, ihrer Mitarbeitenden und Führungskräfte gearbeitet werden.
Dieses Kompakttraining vermittelt im Überblick Basiskonzepte sowie die wichtigsten Methoden und Instru-mente der Organisationsentwicklung und fördert das praktische Üben an eigenen Projekten der Teilnehmenden. Lernen und reflektieren Sie anhand Ihrer konkreten Praxissituationen und bauen Sie Ihre Führungs- und Beratungskompetenz weiter aus.

Zielgruppe

Fach- und Führungspersonen aus dem mittleren und oberen Kadervon öffentlichen und privaten Organisationen des Sozial-, Bildungs- und Gesund-heitsbereichs sowie der Wirtschaft; Angehörige von Behörden und Verwaltungen in Führungs- und Vorgesetztenverantwortung; Beraterinnen und Berater, die bei der Initiierung, Umsetzung und erfolgreichen Bewältigung von Veränderungen im Unter-nehmen unterstützen; Personal- und Personalentwicklungsverantwortliche.

Aufbau

22 Kurstage (15 ECTS-Punkte) in 4 Modulen, 2 Praxiswerkstätten, Intervisionen (3 Tage)

Konzept u. Methoden

 

    Inhalt u. Ziele

    Lernen und reflektieren Sie anhand Ihrer konkreten Praxissituationen und bauen Sie Ihre Führungs- und Beratungskompetenz weiter.

    • Sie lernen Organisationsentwicklungs-Prozesse entwerfen und planen, initiieren und gestalten sowie moderieren und lenken zu können.
    • Sie werden befähigt, Phänomene und Probleme der Führung und Organisation ganzheitlich zu diagnostizieren sowie Lösungen dafür zu konzipieren und in die Praxis umzusetzen.
    • Sie lernen Konzeptionen, Modelle und praktische Instrumente für Veränderungen kennen. Sie üben, diese in der Praxis umzusetzen
    • Sie werden befähigt, Phänomene und Probleme der Führung und Organisa-tion ganzheitlich zu diagnostizieren sowie Lösungen dafür zu konzipieren und in die Praxis umzusetzen.
    • Sie lernen Konzeptionen, Modelle und praktische Instrumente für Verände-rungen kennen. Sie üben, diese in der Praxis umzusetzen.
    • Sie lernen Organisationsentwicklungs-Prozesse entwerfen und planen, initiieren und gestalten sowie moderieren und lenken zu können.

    Kosten

    Die Teilnahmegebühr beträgt CHF 7'900

    Tagungshaus

    Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW
    Hochschule für Soziale Arbeit, Muttenz (CAS 1/19)
    Hochschule für Soziale Arbeit, Olten (CAS 2/18 und 2/19)

    Abschluss u. Bescheinigungen

    Dieses CAS-Programm kann separat oder als ein Modul des Master of Advanced Studies MAS Change und Organisationsdynamik besucht werden


    Zurück zur Übersicht


    Bestellen Sie hier ein kostenloses Druckexemplar

    Anmeldung u. weitergehende Informationen bei

    Kurskoordination: 

    Hochschule für Soziale Arbeit FHNW,
    Rahel Lohner Eiche
    Gründenstrasse 40
    4132 Muttenz

    T +41 61 228 59 23,
    rahel.lohner@fhnw.ch