Direkt zum Inhalt
Profile picture for user TCHE_01

Nadine Tchelebi

Dr.

Trainer/in in Ausbildung

Kurzvita

Senior Beraterin Organisationsentwicklung

seit 2010: Internationale Erfahrung in gruppendynamischen Trainings nach den Tavistock und Harold-Bridger Methoden als Teilnehmerin, Trainee, Staff Mitglied und Organisatorin (Staff Mitglied „Leicester Group Relations Conference” des Tavistock Institut London, 3.-17. August 2018)

Promotion: Erarbeitung eines system-psychodynamischen Verständnisses für Intra- und Intergruppendynamiken in Organisationen basierend auf den psychoanalytischen Modellen der britischen Objektbeziehungstheorie (Bion, Klein, Turquet, Winnicott). Forschungsstätte u.a. Ethnographie in einer geschlossenen Klostergemeinde.

Gastdozentin INSEAD Business School

Persönliche Anmerkungen

Durch einen bewussten Entscheidungsprozess habe ich das Thema Gruppendynamik zum Mittelpunkt meiner Forschungsarbeit im Rahmen meines Doktorats gemacht. Eher unbewusst begleitete mich dieses Interesse jedoch schon seit meiner Kindheit – vielleicht sogar schon seit meiner Geburt, wenn man einmal berücksichtigt, dass ich aufgrund eines Familienstreits vor meiner Geburt das einzige Bindeglied zwischen zwei verfeindeten Fraktionen bin. Ich verkörpere im eigentlichen Sinne das „und“ zwischen „wir“ (meine Mutter und ihre Familie) und „sie“ (mein Vater und seine Familie).

Zusätzlich meine ich schon früh gelernt zu haben, die durch beidseitiges ethnozentrisches Denken provozierte Unmöglichkeit des gegenseitigen Verständnisses über die Grenzen des Orients und des Oxidents hinweg zu bedauern; ich bin syrischer Abstammung, jedoch in Deutschland geboren und aufgewachsen.

Dementsprechend zog es mich mit meinen jungen zweiundzwanzig Jahren auch (angeblich) zwecks Studium nach England, wo mein holpriger Identitätsfindungprozess erstmal dadurch erleichtert wurde, dass ich mir zumindest über eins klar sein konnte: Ich war weder teils zu Hause noch teils fremd, so wie ich es in Deutschland und in Syrien erfahren habe – ich war schlicht und ergreifend ein Ausländer. In den 13 Jahren in diesem multikulturellen Land habe ich gelernt, die Komplexität meines Daseins wertzuschätzen anstatt sie lösen zu wollen.

Meine Tavistock-Ausbildung hat mir dazu verholfen, Gruppendynamiken auf der Ebene der Gruppe-als-Ganzes beobachten, erfahren, erfühlen und deuten zu können. Diese Kompetenz würde ich nun herzlich gern mit individual-bezogenen Gruppeninterpretationen kombinieren können, um somit durch eine ausgewogenere Perspektive beider Seiten des Paradoxes, Teilnehmern in gruppendynamischen Trainings Unterstützung anbieten zu können, die ihre ganzheitliche Erfahrung im „Hier und Jetzt“ addressiert.


Zurück zur Übersicht

Kontaktdaten

In Stability GmbH & Co. KG
Osterstraße 42
30159
Hannover
Land
Deutschland
Telefon: +49 511 16592664
Mobil: +49 175 3490428

Angebot


CHANGE-MANAGEMENT
COACHING
DOZENTENTÄTIGKEIT
FÜHRUNGSKRÄFTEENTWICKLUNG
GRUPPENDYNAMISCHE TRAININGS
KONFLIKTMANAGEMENT
ORGANISATIONSENTWICKLUNG
TEAMENTWICKLUNG