Direkt zum Inhalt
Ort/e
Fulda

Leiten und Beraten in Christlichen Organisationen - Kurs 6 (2020-2021)

Die Kunst, Organisationen und Gemeinschaften zu leiten, zu profilieren und zu entwickeln • 18-monatige Weiterbildung «Gruppendynamische/r Leiter/in»

Zielgruppe

Personen, die mit Führungs- oder Leitungsaufgaben betraut sind oder sich dafür qualifizieren wollen, sowie Personen, die als Berater*in oder als Organisationsentwickler*in arbeiten.

Aufbau

  1. Training: Prozesse und Strukturen
  2. Training: Beziehungsgestaltung undGruppenentwicklung
  3. Workshop: Lösungsstrategien für Leitungsaufgaben
  4. Workshop: Wachstums- und Entscheidungsprozesse als Führungsaufgabe
  5. Workshop: Rollen und Interventionen
  6. Training: Integration und Abschluss

Begleitende Supervision ab dem zweiten Modul in kleinen regionalen Gruppen mit 7 Treffen à 10 Zeitstunden. Zwei Termine sind in die Module 4 und 5 integriert, 5 weitere Termine verabreden die Gruppen am Ende von Modul 2.

Inhalt u. Ziele

Wir glauben, dass gute Führungskräfte neben der Organisation der anstehenden Aufgaben und der Schaffung von dazu förderlichen Strukturen, vor allem in der Lage sein müssen, Entwicklungs-, Entscheidungs- und Veränderungsprozesse zu initiieren und zu steuern. Das Profil einer christlichen Organisation zeichnet sich nach unserer Auffassung dadurch aus, dass sie personale und soziale Wachstumsprozesse ermöglicht und befördert. Dem entsprechend ist es auch Aufgabe von Führung, den Arbeits- und Führungsalltag so zu gestalten, dass die Organisationsmitglieder sich in ihren personalen Kompetenzen und Möglichkeiten weiterentwickeln können und dass auch die Gruppen und sozialen Strukturen in der Organisation in ihrem Zusammenhalt und ihrer Arbeitsfähigkeit reifen.

Diese Gestaltung erfordert von einer Führungskraft eine hohe soziale Kompetenz. Deshalb legt diese Fortbildung den Fokus auf die Gestaltung von Beziehungen und Prozessen in Gruppen und Organisationen.

So ausgebildete Führungskräfte sind in besonderem Maße fähig, die Herausforderung zu bewältigen, vor der christliche Organisationen stehen: organisatorischen und wirtschaftlichen Anforderungengerecht zu werden und gleichzeitig ihren Charakterzu bewahren

Kosten

Kurs 6 (2020-2021)
€ 6.000,– € für Selbstständige und Freiberuliche,
€ 9.200,– € für Beschäftigte von Organisationen,
zzgl. Kosten für Unterkunft und Verplegung.

Abschluss u. Bescheinigungen

Gruppendynamische/r Leiter/in


Zurück zur Übersicht
DGGO-Zertifikat

Bestellen Sie hier ein kostenloses Druckexemplar

Anmeldung u. weitergehende Informationen bei

Katholischen Stiftungshochschule München
Institut für Fort- und Weiterbildung
- Anmeldung Kurs 3130 823 -
Preysingstraße 83
81667 München
Telefon 089 - 48092 - 9312
Telefax 089 - 48092 - 1902
if-fortbildung@ksh-m.de


Veranstalter/in