Direkt zum Inhalt
Ort/e
Berlin

Souverän bei Gegenwind - Krisenmanagement im Teamcoaching

Ein Seminar im Rahmen der Berliner Fortbildungswoche "Perspektive Personal"

Einleitung u. Beschreibung

Veränderungsprozesse verlaufen häufig nicht reibungslos. Teams erkennen ihren Coachingbedarf oft erst, wenn die internen Fehlentwicklungen bereits weit fortgeschritten sind. Aber auch im Coaching-Prozess selbst kann es zu Eskalationen kommen. Kämpfe um die Definitions-Hoheit zwischen Führungskräften, Angriff und Gegenangriff zwischen Vorgesetzten und Mitarbeitenden sowie fruchtlose Debatten zwischen Subgruppen führen zu zeit- und energieraubenden Auseinandersetzungen innerhalb des Teams. Nicht selten gerät der Coach selbst in die Schusslinie und muss Angriffe souverän abwehren.In solchen Situationen sind die Coach-Kompetenzen in besonderer Weise angefragt.

Zielgruppe

Coaches, SupervisorInnen, Beratende

Inhalt u. Ziele

Wesentliche Inhalte:
 

  • Theoretische Grundlagen solcher dysfunktionaler Verläufe
  • Beispiele aus eigener Erfahrung
  • Entwicklung praxisnaher Lösungsoptionen.


Die Teilnehmenden profitieren von der Möglichkeit, eigene Fälle im kollegialen Dialog zu erörtern.

Kosten

Preis 305,00 EUR

BDP-Mitglied: 280,00 EUR


Ermäßigungen:

PiA: 244,00 EUR

Studierende im BDP: 224,00 EUR

Arbeitssuchende: 244,00 EUR

 

Abschluss u. Bescheinigungen

Das Seminar ist anrechenbar für die Fortbildungsstunden mit Coaching relevanten Inhalten, wie sie für die Rezertifizierung des Zertifikats Coach BDP oder Senior Coach BDP gefordert sind.

Bei Abschluss dieser Veranstaltung erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung.


Zurück zur Übersicht

Bestellen Sie hier ein kostenloses Druckexemplar

Anmeldung u. weitergehende Informationen bei

Deutsche Psychologen Akademie: n.irmler@psychologenakademie.de


Leitung

Prof. Dr. Jörg Fengler