Direkt zum Inhalt
Ort/e
Kochel am See

Soziale Kompetenz

Selbststeuerung und Führung

Einleitung u. Beschreibung

Die Arbeit mit Gruppen und Teams findet im Spannungsfeld zwischen Führung und Selbststeuerung statt. Sie erfordert spezielle soziale Kompetenzen, die hier trainiert werden: Eine genaue Selbst- und Fremdwahrnehmung, die Fähigkeit Feedback zu nehmen und zu geben. Selbst zu führen und sich führen zu lassen, die eigene Wirkung einschätzen und passend intervenieren zu können. Am Beispiel der Seminargruppe wird zugleich exemplarisch untersucht, wie Führung wirkt und wie sich das Selbststeuerungspotential entfalten lässt.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte, die ihre soziale Kompetenz kennen lernen und entwickeln wollen.

Aufbau

Arbeitsformen: Trainingsgruppe, Plenum, Lernpartnerschaften, Arbeitsgruppen, Übungen, Theorievermittlung

Kosten

1.425,- € für VertreterInnen von Institutionen, 780,- € für SelbstzahlerInnen,

zzgl. ca. 96,- €/Tag/EZ und VP

Bei Anmeldung bis 30.11.2019 Frühbucherrabatt 50,- €

Tagungshaus

Georg von Vollmar Akademie, Kochel am See


Zurück zur Übersicht
Bestellen Sie hier ein kostenloses Druckexemplar

Anmeldung u. weitergehende Informationen bei

TOPS München-Berlin e.V.

Alramstr. 21

81371 München

Telefon 089/ 72 06 94 80

Telefax 089/ 72 06 94 79

info@tops-ev.de

www.tops-ev.de


Leitung

Simone Holderried, Dipl. Päd., Supervisorin (DGSv), GFK-Weiterbildung

Hubert Kuhn, Dipl. Volkswirt, Supervisor (DGSv), systemischer Berater (SG), Mediator (BM)


Veranstalter/in