Direkt zum Inhalt
Ort/e
Münster

FiS-Supervisionstage

Die Andersartigkeit der Anderen - Ethnopsychoanalyse und Supervision

Inhalt u. Ziele

Die Begegnung mit dem „Anderen“ und dem, was passiert, wenn sich Angehörige unterschiedlicher Kulturen begegnen, ist eine der zentralen Fragen der ethnopsychoanalytischen Forschung. Können wir eine Position finden, die versucht, das Eigene mit dem Fremden zu verbinden? Welche Voraussetzungen sind dazu wichtig? Wie könnte eine Begegnung gestaltet werden, die versucht, sich über die Differenzen und sich selbst zu verständigen? Welche Anregungen ergeben sich daraus für die supervisorische Praxis?


Zurück zur Übersicht
Bestellen Sie hier ein kostenloses Druckexemplar

Anmeldung u. weitergehende Informationen bei

Anmeldung: Akademie Franz Hitze Haus, Kardinal-von-Galen-Ring 50, 48149 Münster

Frau Niederschmid

Tel: +49(0)251-9818444

E-Mail: niederschmid@franz-hitze-haus.de