Direkt zum Inhalt
Ort/e
Freiburg

Donnerwetter!? - Konflikte konstruktiv gestalten

Einleitung u. Beschreibung

Überall, wo Menschen zusammenkommen, gibt es Konfliktpotenziale. Oft entstehen daraus Konflikte, die zunächst klein beginnen und nach und nach größer werden. Irgendwann sind sie groß und verfestigt genug, um ernsthafte Störungen in Gruppen, Teams und Organisationen zu bewirken. Nur selten gelingt es, die Energie und Kraft – das Potenzial!- zu erkennen und so zu steuern, dass es frühzeitig positiv für die Menschen und das System genutzt werden kann. Wie dies einzelnen und in der Gruppe dennoch gelingen könnte, ist Thema dieses gruppendynamischen Trainings.

Zielgruppe

Menschen, die beruflich oder ehrenamtlich in Teams, Verbänden, Einrichtungen, Organisationen mit anderen Menschen und somit immer auch mit Konflikten zu tun haben.

Konzept u. Methoden

Gruppendynamisches Training, Theorieinputs, Methoden aus Psychodrama und Mediation, Feedback

Inhalt u. Ziele

Ziele, Inhalte:

  • Konfliktdynamik in Gruppen und Teams erkennen, verstehen und beeinflussen lernen
  • Sich über das eigene Konfliktverhalten und dessen Wirkung in Gruppen bewusst werden
  • Theorie-Inputs über Konflikt- und Gruppenmodelle
  • Instrumente konstruktiver Konfliktgestaltung kennenlernen und erproben
  • Transfer in die eigene Praxis

 

Kosten

Teilnahmegebühr:

1.320,- Euro für Firmen und Organisationen

790,- Euro für SelbstzahlerInnen

Zzgl. Ü + V (ca. 90 € pro Tag, die direkt mit dem Tagungshaus abgerechnet werden).

 

Tagungshaus

Caritas Tagungszentrum

Wintererstraße 17-19

79104 Freiburg

https://www.fak-caritas.de/tagungszentrum/

Bemerkungen

Anmeldeschluss:

5. Dezember 2018


Zurück zur Übersicht

Bestellen Sie hier ein kostenloses Druckexemplar

Anmeldung u. weitergehende Informationen bei

Rosemarie Budziat:

info@rosa-budziat.de

 


Informationen zum/r Trainer/in


Veranstalter/in